unsere Passion

Seit Jahren entwickeln wir innovative Additive für den Verkehrswegebau. Dabei hat sich die Zielsetzung im Laufe der Zeit deutlich verändert.

Standen anfänglich klassische Bodenverfestigungen im Fokus, steigt das Interesse von Jahr zu Jahr an nachhaltigen Lösungen für die Sanierung vorhandener Verkehrswege.

Dem tragen wir Rechnung mit den Rezepturen der neuesten Produkte der NT BASE® Additive. Nach wie vor sehen wir uns im Kern der Nachhaltigkeit verschrieben. Dies betrifft insbesondere die Ressourcenschonung, welche mit unserer Bauweise besonders ermöglicht wird.

Für öffentliche und private Auftraggeber bieten wir Lösungen, mit den bereits vorhandenen Baustoffen Infrastrukturmaßnahmen ökonomisch und ökologisch sinnvoll umzusetzen.

Dabei unterstützen wir mit unserem Know-How von Beginn bis zum Ende einer Baumaßnahme.

Für die Umwelt

Vielerorts übersteigt die Nutzung vorhandener Ressourcen deren Regenerationsfähigkeit stark. Unsere Umwelt wird durch den übermäßigen Rohstoffverbrauch im Bereich Infrastruktur und Mobilität schwer belastet. Es gilt marktwirtschaftliche und ökologische Entscheidungen in Einklang zu bringen.

Wie in unserem Firmenlogo dokumentiert, hat sich die corent AG sowohl der Ökologie, als auch der Ökonomie verschrieben. Und es bleibt beim Einsatz unserer NT Produkte nicht beim Lippenbekenntnis!

Seit geraumer Zeit begegnet uns immer wieder ein Schlagwort: Der „CO2 -Fußabdruck“.
Er ist das Ergebnis einer Emissionsberechnung und gibt an, welche Menge von Treibhausgasen durch eine Aktivität, einen Prozess oder eine Handlung freigesetzt wird. Sämtliche Produkte haben einen CO2 -Fußabdruck. Dieser erfasst die Summe der Emissionen, welche durch die Herstellung, die Nutzung sowie durch die Verwertung und Entsorgung des jeweiligen Produktes entstehen.

Der amerikanische Ökonom Peter Drucker hat einmal gesagt: „Was du nicht messen kannst, kannst du nicht lenken.“ Zu diesem Zweck erstellen wir in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik gemäß DIN EN ISO 14040 und 14044 eine ganzheitliche Bilanzierung (englisch: Life Cycle Assessment, LCA) unserer innovativen Bauweise unter Verwendung von NT BASE® Produkten im Vergleich zu Standardbauweisen.

Diese Bilanzierung analysiert den potenziellen ökologischen, ökonomischen sowie technischen Einfluss von NT BASE® Produkten über den gesamten Lebenszeitraum des Bauwerks. Somit bieten wir Auftraggebern wesentliche Faktoren für eine nachhaltigen Entscheidungsfindung bei der Wahl der Ausführung ihrer Infrastrukturmaßnahmen und legen somit den Grundstein für eine nachhaltige Bauausführung.

image-description

Kontakt

Öffentliche und private Auftraggeber haben unterschiedliche Anforderungen in Bezug auf die Ausschreibung und Umsetzung ihrer Projekte. Dabei müssen neben vorgegebenen Formalismen in jedem Fall die technisch relevanten Randbedingungen Berücksichtigung finden.

Die corent AG unterstützt Sie gerne bei Fragestellungen jedweder Art, um für Sie die passende Lösung zu finden.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

corent AG
Nördliche Münchner Straße 9c
82031 Grünwald, München
Deutschland